Jerusalem Teller

Zutaten (4 Portionen):

  • 200 Gramm Hühnerbrust
  • 2 Zwiebel
  • 2 Paprika (1 rote, 1 grüne)
  • 1 Pfefferoni
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Packung NENI am Tisch Humus
  • Jerusalem Teller Gewürzmischung von NENI am Tisch

Er ist eine typische Spezialität in Jerusalem. Und trotzdem bekommt man den Meorav Jerushalmi, was so viel heißt wie „gemischter Jerusalemteller“, nicht überall in der Stadt, sondern nur in speziellen arabischen, traditionellen Lokalen. Für Nenis haben wir ihn leicht abgewandelt, denn im Original gibt man auch Hühnerherzen und Hühnermägen dazu – aber das wäre für viele unserer Gäste dann wahrscheinlich doch eine Spur zu speziell.


Zubereitung

Hühnerbrust und Paprika zu Streifen verarbeiten. Pfefferoni in kleine Rädchen schneiden. Den klein gehackten Zwiebel mit dem Paprika und den Pfefferoni-Stückchen in Olivenöl anrösten. Hühnerstreifen dazu geben. Wenn das Fleisch fertig ist, die Gewürzmischung beigeben und mit frischer Petersilie dekorieren. Zum Anrichten den Humus grosszügig auf den Teller streichen & das fertige Gerricht darübergeben.

NENI Store Finder - Deutschland & Österreich

Einfach Postleitzahl eingeben und den schnellsten Weg zu den leckeren NENI am Tisch Produkten finden: